Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Storm Trio

16. Oktober | 18:30 - 20:00

-15 €

Jazz Poetry Graphic Novel Performance

mit Dirk Hülstrunk, Peter Klohmann, Martin Lejeune mit Texten von Dirk Hülstrunk und Tim Minchin

Das „Storm Trio“ ist eine Fusion von zwei auch als Marching-Band erprobten Musikern und einer lyrischen Voice. Wortschmied Dirk Huelkstrunk performed in diesem Konzert soundmässig begleitet eigene Texturen. In seiner Übersetzung und mit Comic-Bildern aus einem „Animated Movie“ hinterlegt kommt das esoterikkritische Beatnik-Langgedicht „Storm“ des australischen Musikers und Comedians Tim Minchin multisensuell zur Aufführung. Wortspiel trifft auf Swing. Musik und Sprache verheddern sich artifiziell. Improvisationsfreude, Witz, Ironie und Verspieltheit prägen die Zusammenarbeit des „Storm Trio“. Ein Literatur-Musik-Comic-Projekt zwischen guter Laune und engagierter Dichtung.

Peter Klohmann und Martin Lejeune gehören zu den kreativsten, vielseitigsten und gefragtesten zeitgenössischen Jazz-Musikern. Dirk Hülstrunk ist als Autor für zahlreiche grenzüberschreitende Projekte zwischen Text und Klang international gefragt. Das Storm Trio präsentiert Tim Minchin´s Langgedicht im minimalistisch schrägen Swing-Gewand mit DADA-Anwandlungen.

Presse:

Erleben Sie Improvisationsfreude, Witz und Verspieltheit.

Poetry Jazz & Graphic Novel ist der Abend überschrieben. Dirk Hülstrunk (Foto), der Sound Poetry Performer, hat sich dafür mit Martin Lejeune (Euphonium) und Peter Klohmann (Saxophon) zusammen getan. „Die Verbindung von Jazz und Poesie ist eigentlich eine besondere Herausforderung“, erklärt Hülstrunk die Idee hinter dem Storm Trio. „Es sind zwei sehr intensive Elemente, die sich im schlimmsten Falle die Show stehlen. Ich glaube, es funktioniert bei uns, weil wir es schaffen uns jeweils genügend Raum zu lassen.“

Mit „Storm“ von Tim Minchin wird auch eine „Hymne an das kriti- sche Denken“ als Live-Lesung im Graphic Novel-Gewand präsentiert. „Jazz als offenste und flexibelste Musikform ist dafür die ideale Ergänzung.“ (Detlef Kinsler)

 

https://www.dirkhuelstrunk.de

https://www.peterklohmann.com

https://www.martinlejeune-jazz.de

https://www.timminchin.com

Veranstalter

Kulturstätte Monta
E-Mail:
brentanos-erben@t-online.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Kulturstätte Monta
Schulberg 7-9
Wiesbaden,Hessen65183Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Kulturstätte Monta
E-Mail:
brentanos-erben@t-online.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Kulturstätte Monta
Schulberg 7-9
Wiesbaden,Hessen65183Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen