Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

tous les quatre matins – instant composing reloaded

16. April | 19:04 - 20:00

tous les quatre matins

Ein Konzertmitschnitt des Hessischen Rundfunks vom Hessischen Jazzpodium am 3.12.2021 aus dem Kulturforum Wiesbaden. HR2 Kultur – Live Jazz

Johanna Klein – Altsaxofon
Martin Lejeune – Gitarre, efx
Gina Schwarz – Kontrabass
Jan Philipp – Schlagzeug

Ein First-Time-Meeting vielfältiger Jazz-Persönlichkeiten unter der Leitung des Frankfurter Gitarristen Martin Lejeune: Die preisgekrönten Musiker*innen bestechen durch ihre hohe Präzision am Instrument und Produktivität in der künstlerischen Zusammenarbeit. Bei diesen vielseitigen Komponist*innen und Multiinstrumentalist*innen sind Überraschungsmomente vorprogrammiert.
Lejeune: “Die französische Redewendung ‘tous les quatre matins’ bedeutet frei übersetzt ‘immer wieder’. Man kann es als schlichtes Wortspiel deuten, aber darin auch die Essenz jeglicher Form des Musizierens sehen. Dieses deutsch-österreichische Quartett spielt freien Jazz, zärtlich, radikal und verfängt sich immer wieder in ausgeschriebenen Minimalismen

Radiobeitrag am 16.04.2022 um 19.04h HR2 Kultur – Live Jazz.

Veranstaltungsort

HR2 Kultur – Live Jazz
Frankfurt am Main,DeutschlandGoogle Karte anzeigen

Veranstaltungsort

HR2 Kultur – Live Jazz
Frankfurt am Main,DeutschlandGoogle Karte anzeigen